Aufgabenindexwerte nach Standort erstellen

Leitfaden für Aufgabenmanagement

Version
R61 SP2
Aufgabenindexwerte nach Standort erstellen

So erstellen Sie Aufgabenindexwerte nach Standort:

  1. Navigieren Sie zu Aufgabeneinrichtung > Aufgabenindexvorlagen.
  2. Klicken Sie auf Hinzufügen.
  3. Geben Sie einen Namen und eine Beschreibung für die Vorlage ein.
  4. Klicken Sie im Abschnitt Gültigkeitsperiode auf Hinzufügen.
  5. Geben Sie mithilfe der Felder Anfangsdatum und Enddatum eine Gültigkeitsperiode für die Vorlage an.
  6. Stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen Ortseigenschaft verwenden deaktiviert ist.
  7. Klicken Sie auf den Dropdown-Pfeil, um den Datensatz zu erweitern.
  8. Klicken Sie im Abschnitt Werte auf Hinzufügen.
  9. Wählen Sie in der Dropdown-Liste Organisationseinheit den entsprechenden Standort aus.
  10. Geben Sie eine Zahl in das Feld Indexwert ein. Wenn die Anwendung diesem Standort budgetierte Stunden zuweist, multipliziert sie die insgesamt budgetierten Stunden für die Aufgabe mit der von Ihnen eingegebenen Zahl.
  11. Wenn Sie beispielsweise 0,25eingeben, würde die Anwendung dem ausgewählten Standort Stunden zuweisen, indem die insgesamt budgetierten Stunden mit 0,25 multipliziert werden, was bedeutet, dass der Standort 25 % der budgetierten Stunden erhält.
  12. Wiederholen Sie die Schritte 8 bis 10 für die anderen Standorte, die Sie dieser Vorlage zuweisen möchten.
  13. Klicken Sie auf Speichern.